Waarheid en liefde zullen leugen en haat overwinnen

Shawn Harquail: Praag



Havel,  Ein Abschied

“Er war ein Künstler, der zum Revolutionär werden musste, ein Revolutionär, der Präsident werden wollte. “In der Wahrheit leben”, so lautete seine Lebensmaxime. Und wir, die wir in Freiheit lebten, als er noch verfolgt war, wir liebten Havel für seine Wahrheitssuche. Mit ihm ist ein Mythos gestorben. Eine Woche der Trauer um Vaclav Havel geht heute zu Ende.” Aldus “Der Tag” op de hr, 23 december 2011.

Schermafbeelding 2014-01-11 om 12.04.56


Das Lied von der Moldau

Am Grunde der Moldau wandern die Steine
es liegen drei Kaiser begraben in Prag.
Das Große bleibt groß nicht und klein nicht das Kleine.
Die Nacht hat zwölf Stunden, dann kommt schon der Tag.

Es wechseln die Zeiten. Die riesigen Pläne
der Mächtigen kommen am Ende zum Halt.
Und gehn sie einher auch wie blutige Hähne
Es wechseln die Zeiten, da hilft kein Gewalt.

Am Grunde der Moldau wandern die Steine
es liegen drei Kaiser begraben in Prag.
Das Große bleibt groß nicht und klein nicht das Kleine.
Die Nacht hat zwölf Stunden, dann kommt schon der Tag.

Bertolt Brecht



Gisela May




Uitgelichte foto – bron
Foto: Vacláv Havel – Lied: Brecht/Eisler – Eisler Edition

Geef een reactie

Deze website gebruikt Akismet om spam te verminderen. Bekijk hoe je reactie-gegevens worden verwerkt.